Sie sind hier: clean-IT > SACOM

Artikel-Schlagworte: „SACOM“

The Dark Side of Cyberspace

Montag, 22. September 2014

Dez. 2008, 36 Seiten China ist derzeit der weltgrößte Hersteller von Elektroartikeln. Ähnlich wie in anderen aufstrebenden Volkswirtschaften zeichnet sich dort der veränderte Elektromarkt durch einen Wandel weg von preiswerten Konsumgütern und hin zu technisch raffinierteren High-Tech-Produkten aus. Mittlerweile dominiert die Informationstechnologie den Markt – z. B. die Herstellung von PCs, Mobiltelefonen, MP3-Geräten und Spielekonsolen. […]

Deconstructing Foxconn

Montag, 1. September 2014

Doku, 2010, Länge: 19:56 Deconstructing Foxconn ist eine Dokumentation, die über die Selbstmordserie bei Foxconn berichtet. Das Video ist eine Visualisierung des SACOM Reports: „Workers as Machines: Military managment in Foxconn“.  

Zehntausende SchülerInnen arbeiten bei Apples Zulieferern

Montag, 29. Juli 2013

Wie Clean-IT schon Anfang Juni berichtete, hatte sich Apple von seinem langgedienten Zuliefer Foxconn distanziert und begonnen Aufträge an andere Firmen zu vergeben. Sein billiges iPhone wird z.B. mittlerweile bei Pegatron produziert. Angeblich erfolgte diese Umorientierung aus „strategischen Gründen“, der Spiegel meint sogar in einem Artikel, Apple hätte die Kritik an den Arbeitsbedingungen bei Foxconn […]

Apple & Foxconn: Nichts als leere Versprechungen

Mittwoch, 3. Juli 2013

Wien, 3.7.2013. Apple und Foxconn haben verkündet bis 1. Juli die Arbeitsstunden in Foxconns chinesischen Werken auf das rechtliche Maximum zu beschränken ohne, dass es zu Einkommensverlusten für die ArbeiterInnen kommen würde. Geändert hat sich vorerst nicht viel, wie die Südwind-Kampagne Clean-IT nun aufdeckt.

Soziale Verantwortung statt Cut & Run-Strategie bei Apple!

Dienstag, 4. Juni 2013

Österreichische Kampagne Clean-IT kritisiert verantwortungslose Unternehmensstrategie bei Apple Wien, 04.06.2013 – Apple distanziert sich von seinem langgedienten Zulieferer Foxconn. Sein günstiges iPhone wird das Unternehmen beim Foxconn-Konkurrenten Pegatron anfertigen lassen. Doch nicht die Medienaufmerksamkeit nach drei weiteren Selbstmorden bei Foxconn hat den IT-Giganten zum Umdenken bewegt, sondern Medienberichten zufolge „strategische Gründe“ und günstigere Preise. „Anstatt […]

Apple muss endlich aufhören PraktikantInnen an den Fließbändern seiner Zulieferbetriebe zu beschäftigen!

Dienstag, 6. März 2012

Die Arbeitsrechtsorganisation SACOM mit Sitz in Hong Kong fordert Apple auf, so genannte Praktika für SchülerInnen und StudentInnen in den Zulieferbetrieben zu untersagen und die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten zu verbessern. Auf die zahlreichen Arbeitsrechtsverletzungen, die immer wieder in Apple-Zulieferbetrieben aufgedeckt werden, antwortete Tim Cook mehrmals: „Wir kümmern uns um alle Beschäftigten in unserer weltweiten Zulieferkette. […]

iSlaves behind the iPhone

Montag, 10. Oktober 2011

40 Millionen iPhones verkaufte Apple im Jahr 2010. Und die Produktion der begehrten Geräte ist in China auch weiterhin voll im Gange: Bis zu 100 000 Geräte werden pro Tag im zentralchinesischen Zhengzhou in einer neuen, noch nicht fertig gestellten Foxconn-Fabrik, die einer Baustelle gleicht, zusammengebaut. Umfassend und auf Interviews mit ArbeiterInnen basierend, analysiert SACOM […]

Report: Social Sustainability Ressource Guide

Donnerstag, 30. Juni 2011

Der vorliegende Social Sustainability Ressource Guide wurde vom Interfaith Center on Corporate Responsibility (ICCR) veröffentlicht und stellt die Entwicklung der sozialen Nachhaltigkeit in verschiedenen Bereichen und Unternehmen in den Mittelpunkt. Dabei wird auch die soziale Nachhaltigkeit in der Elektronikindustrie untersucht und Fallstudien der Organisation SACOM und des Unternehmens HP herangezogen. Im Vordergrund stehen die Fragen, […]

Explosion bei Foxconn: 3 Tote, 15 Verletzte

Mittwoch, 25. Mai 2011

Im Foxconn-Werk Jongfujin Precision Electronics in Chengdu, China, ereignete sich am 20. Mai eine schwere Explosion bei der drei Menschen getötet und zumindest 15 teils schwer verletzt wurden. Ein hochexplosives Gasgemisch, das zum Polieren der IPads des US-Unternehmens Apple verwendet wurde, und die schlechte Belüftung in der Polierwerkstatt führten zur Explosion. Foxconn reagierte darauf mit […]

Time to bite into a fair apple! Internationaler MakeITfair Aktionstag

Montag, 23. Mai 2011

Am 7. Mai 2011 fand der International MakeITfair Action Day statt. Die Organisationen SOMO, SACOM und Germanwatch riefen unter dem Slogan „Time to bite into a fair apple!“ KonsumentInnen aus aller Welt dazu auf, sich für bessere Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie einzusetzen. Besondere Aufmerksamkeit galt dabei der Firma Apple und ihrem Auftragsfertiger Foxconn: Apple-Chef Steve […]

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Südwind, gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit. 2015 Europäisches Jahr für Entwicklung

Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.