Sie sind hier: clean-IT > makeITfair

Artikel-Schlagworte: „makeITfair“

Out of Focus: Labour rights in Vietnam’s digital camera factories

Montag, 22. September 2014

Nov. 2011, 53 Seiten In diesem Bericht werden die Strategien zur Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility – CSR) von sieben Digitalkameraherstellern in Vietnam bewertet. Im Mittelpunkt stehen die Rechte auf Vereinigungsfreiheit und Tarifverhandlungen. Anhand von Interviews mit ArbeiterInnen werden die Arbeitsbedingungen in vier der Fabriken problematisiert. Download PDF

Phony Equality: Labour standards of mobile phone manufacturers in India

Montag, 22. September 2014

Sept. 2011, 52 Seiten Dieser Bericht konzentriert sich auf Arbeitnehmerrechte in der indischen Mobiltelefonbranche und berichtet über Arbeitsbedingungen in Exporthandelszonen (in Indien als „Sonderwirtschaftszonen“ bekannt). Die Studie untersucht die gewerkschaftliche Organisation und die prekären Beschäftigungsverhältnisse in vier Mobiltelefon-Fabriken (Nokia, Salcomp, Flextronics und Foxconn) in Sriperumbudur nahe Chennai im indischen Bundesstaat Tamil Nadu. Download PDF

From Congo with [no] blood

Freitag, 12. September 2014

Dez. 2012, 32 Seiten Es handelt sich um einen Überblick über die Entwicklungen über den Konflikt im Kongo im Zusammenhang mit den wertvollen Mineralstoffen. Es wurde auch ein Fragebogen an 31 Elektro-Unternehmen verschickt. 13 davon wurden beantworten. Das Ergebnis zeigt, dass einige Unternehmen Schritte unternommen haben um konfliktfreie Mineralien zu erwerben. Ziel der Iniative ist […]

Fair Phones: It’s Your Call. How European mobile network operators can improve responsibility for their supply chain

Samstag, 6. September 2014

Sept. 2009, 44 Seiten Der Bericht befasst sich mit der Produktionskette in der Mobiltelefonbranche und wie europäische Mobilnetzanbieter sich für eine Verbesserung der sozialen und ökologischen Bedingungen einsetzen könnten. Download PDF

The Flex Syndrom: Working conditions in the Hungarian electronics sector

Samstag, 6. September 2014

Dez. 2012, 69 Seiten Ziel des Berichts ist das Informationsloch über die Arbeitsbedingungen in der Elektronikbranche in Ungarn zu füllen und Bewusstsein zu diesem Thema zu schaffen. Des Weiteren wird auf die Umsetzung von CSR Politik in der Elektronikbranche in Ungarn eingegangen. Der Bericht soll auch eine Grundlage für einen Dialog mit Elektro-Unternehmen schaffen, um […]

Freedom of Association in the Electronics Industry

Montag, 1. September 2014

Mai 2012, 16 Seiten Das Briefing Paper gibt einen Überblick über die Vereinigungsfreiheit in der Elektronikindustrie. Es werden die Verhaltenskodexe untersucht. Die Autoren stellen eine Diskrepanz zwischen Unternehmensangaben und Praxis fest. Download PDF

Ausfuhr von Elektroschrott in Länder des Südens soll gestoppt werden!

Dienstag, 15. November 2011

Mit einem offenen Brief wandten sich die Umweltschutz- und Menschenrechtsorganisationen Centre for research on multinational corporations (SOMO), Danwatch, European Environmental Bureau (EEB), makeITfair project, Basel Action Network (BAN) und GoodElectronics Network vor kurzem an das europäische Umweltministerium, in dem sie fordern, die Ausfuhren von giftigem Elektroschrott aus der EU in Länder des Südens wie z.B. […]

Explosion bei Foxconn: 3 Tote, 15 Verletzte

Mittwoch, 25. Mai 2011

Im Foxconn-Werk Jongfujin Precision Electronics in Chengdu, China, ereignete sich am 20. Mai eine schwere Explosion bei der drei Menschen getötet und zumindest 15 teils schwer verletzt wurden. Ein hochexplosives Gasgemisch, das zum Polieren der IPads des US-Unternehmens Apple verwendet wurde, und die schlechte Belüftung in der Polierwerkstatt führten zur Explosion. Foxconn reagierte darauf mit […]

Time to bite into a fair apple! Internationaler MakeITfair Aktionstag

Montag, 23. Mai 2011

Am 7. Mai 2011 fand der International MakeITfair Action Day statt. Die Organisationen SOMO, SACOM und Germanwatch riefen unter dem Slogan „Time to bite into a fair apple!“ KonsumentInnen aus aller Welt dazu auf, sich für bessere Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie einzusetzen. Besondere Aufmerksamkeit galt dabei der Firma Apple und ihrem Auftragsfertiger Foxconn: Apple-Chef Steve […]

Urgent Appeal: Hitachi muss Menschenrechte einhalten!

Mittwoch, 27. April 2011

Schwere Mängel hinsichtlich der Einhaltung der Menschenrechte wurden in Hitachis Zuliefererkette aufgedeckt. Konkret handelt es sich um das Unternehmen Asahi Kosei. Die Produktionsstätte des Unternehmens befindet sich in Malaysien, wo besonders viele WanderarbeiterInnen arbeiten. Sie werden oftmals unter besonders schlechten Bedingungen beschäftigt: Gehaltsreduktionen, Einbehaltung des Reisepasses und Beschlagnahmung ihres Hab und Guts, wenn sie sich […]

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Südwind, gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit. 2015 Europäisches Jahr für Entwicklung

Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.