Sie sind hier: clean-IT > Arbeitsrecht

Artikel-Schlagworte: „Arbeitsrecht“

Public Eye Awards 2012: Wählen Sie Samsung zum übelsten Unternehmen 2012!

Donnerstag, 26. Januar 2012

Seit 2005 werden die Public Eye Awards von der Erklärung von Bern und Pro Natura (seit 2009 anstelle von Pro Natura mit Greenpeace) organisiert. AkteurInnen der Weltwirtschaft soll gezeigt werden, dass Geschäftspraktiken, die weder auf soziale noch ökologische Nachhaltigkeit Rücksicht nehmen, negative Konsequenzen haben – sowohl für die Betroffenen vor Ort als auch für das […]

Besuchen Sie Clean-IT auch auf Facebook!

Samstag, 17. Dezember 2011

Aktuelle News und spannende Kurz-Infos zum Thema Clean-IT gibt es auch auf Facebook: Clean-IT auf Facebook

„We Also Know Our Rights!“

Mittwoch, 14. Dezember 2011

Seit über einer Woche wird in einer japanischen Elektronikfabrik in Shenzhen, Südchina, gestreikt. Mehr als 1000 ArbeiterInnen begannen am 4.12.2011 gegen 23 Uhr den Eingang des Elektronikunternehmens Shenzhen Hailiang Storage Product Co. Ltd., einer Zweigstelle des bekannten Unternehmens Hitachi Global Storage Technologies, zu blockieren. ArbeiterInnen spannten Banner mit Sätzen wie „We Also Know Our Rights“ […]

Unity is Strength – The Worker´s Movement in China

Freitag, 14. Oktober 2011

Die Organisation China Labour Bulletin berichtet in der vorliegenden Studie „Unity is Strength – The Worker´s Movement in China“ über eine neue Generation von WanderarbeiterInnen in China: Im Gegensatz zu früheren Generationen sind sich WanderarbeiterInnen heute ihrer Arbeitsrechte zunehmend bewusst und fordern diese aktiv, etwa in Form von Streiks, ein. Die Studie analysiert, neben dem […]

Nokia und Co.: Ausbeutung in der indischen Handyindustrie

Donnerstag, 15. September 2011

Bei jeder Vertragsverlängerung ein neues Handy, meist um 0 Euro. Wer kennt das nicht? Der Markt für Mobiltelefone wuchs im letzten Jahrzehnt rasant. Produktion und Umsätze stiegen dabei rapide. Fragen, wie die Arbeitsbedingungen der ArbeiterInnen, die die Telefone zusammenbauen, aussehen und ob sich die florierenden Unternehmen an Umweltgesetze halten, dürfen dabei nicht zu kurz kommen. […]

Charles Hector: Prozess endet mit Vergleich

Donnerstag, 15. September 2011

Der Menschenrechtsaktivist Charles Hector berichtete im Frühjahr dieses Jahres auf seinem Weblog über die menschenunwürdige Behandlung burmesischer ArbeitsmigrantInnen beim Unternehmen Asahi Kosei (siehe Artikel vom 27. April 2011). Sie demonstrierten für bessere Arbeitsbedingungen und zwei von ihnen wurden in Folge dessen zur Abschiebung zum Flughafen gebracht, wo ihnen die Flucht gelang. Aufgrund der Veröffentlichung dieser […]

Report zur CSR-Politik des Telekommunikationskonzerns KPN

Mittwoch, 27. April 2011

Die Organisation SOMO untersuchte im März dieses Jahres die soziale Verantwortung des niederländischen Telekommunikationskonzerns KPN NV (Koninklijke PTT Nederland), der im Bereich Mobiltelefonie international aktiv ist. Der vorliegende Report „KPN – Unresolved CSR issues in 2010“beschäftigt sich vor allem mit der sozialen Verantwortung und Transparenz hinsichtlich seiner Zuliefererkette. Dabei werden sowohl der Kontext, die Rolle […]

Report zu Philips CSR-Politik

Mittwoch, 27. April 2011

Die OrganisationSOMO führte im April dieses Jahres eine Untersuchung zu Philips CSR-Politik durch und stellte fest, dass es dem Unternehmen an Transparenz, Dialogbereitschaft und Zusammenarbeit hinsichtlich seiner sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit mangelt. Der nun erschienene Report  „Royal Philips Electronics N.V. Unresolved CSR issues in 2010″ beschäftigt sich mit diesem Thema und behandelt folgende 4 Schwerpunkte: […]

Report: Migration in a digital age

Freitag, 1. April 2011

Arbeitsmigration in der malaysischen Elektronikindustrie Malaysien gehört im Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie zu den zehn größten Exporteuren der Welt. Diese, auf der einen Seite hoch moderne und technologisch weit entwickelte Branche, zeichnet sich auf der anderen Seite unter anderem durch harte Arbeit, niedrige Löhne und viele Überstunden aus. Da es unter diesen Bedingungen zunehmend schwieriger […]

Apples Zuliefererbericht 2011

Montag, 7. März 2011

Seit 2007 legt der Elektronikkonzern Apple aufgrund der immer lauter werdenden öffentlichen Kritik an den Arbeitsbedingungen seiner Zuliefererbetriebe einen sogenannten Zuliefererbericht vor. Vor kurzem ist der „Supplier Responsibility Report“ für 2011 erschienen. 127 Betriebe wurden von Apple hinsichtlich Arbeitsbedingungen und ihrer sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit untersucht. Festgestellt wurden unter anderem folgende schwere Menschen- und Arbeitsrechtsverletzungen: […]

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Südwind, gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit. 2015 Europäisches Jahr für Entwicklung

Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.