Sie sind hier: clean-IT > News > Petition: Steuergelder für faire Arbeit!

News

Petition: Steuergelder für faire Arbeit!

4. November 2014

Computer, Smartphones, Tablets: Ohne diese Gadgets können sich viele von uns ihren Alltag nicht mehr vorstellen. Unter den ArbeiterInnen, die diese Produkte für uns herstellen kommt es jedoch durch den täglichen Kontakt mit krebserregenden Chemikalien immer häufiger auch zu Todesfällen.

Doch jetzt können wir gemeinsam diesen Trend stoppen: Electronics Watch, die erste unabhängige Monitoring-Organisation für die Elektronikindustrie, überprüft die Einhaltung von Arbeitsrechten in Fabriken und unterstützt ArbeiterInnen bei der Durchsetzung ihrer Rechte.

Handeln Sie jetzt: Electronics Watch arbeitet mit Mitgliedern aus dem öffentlichen Sektor. Wenn genügend Menschen von öffentlichen Einrichtungen fordern, sich dieser Initiative anzuschließen, schaffen wir eine Nachfrage, die groß genug ist, um die Arbeitsbedingungen von Millionen Menschen zu verbessern!

Setzen wir uns für die sinnvolle Verwendung unserer Steuergelder ein.

Unterschreiben Sie hier: http://bit.do/PeopleNotRobots

Facebooktwittergoogle_pluslinkedin

Kommentieren

Seite drucken Für Hilfe klicken

Drucken Sie diese Seite mit den Tasten Strg+P oder unter Datei/Drucken.

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Südwind, gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit. 2015 Europäisches Jahr für Entwicklung

Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.