Sie sind hier: clean-IT > News > Dokumentarfilm: „Blue Elephants – ArbeitsmigrantInnen in der malaysischen Elektronikindustrie“

News

Dokumentarfilm: „Blue Elephants – ArbeitsmigrantInnen in der malaysischen Elektronikindustrie“

12. November 2010

Der von WEED im Rahmen der Kampagne ProcureITfair produzierte Dokumentarfilm „Blue Elephants“ ist online – und kann auch als DVD bestellt werden.

Der Film beschreibt die Arbeits- und Lebensbedingungen von Migranten und Migrantinnen in der malaysischen Elektronikindustrie – dem Silicon Valley Südostasiens. Die „Einwanderer auf Zeit“ aus Ländern wie z.B. Indonesien, Nepal und Bangladesch müssen sich hoch verschulden, um die Vermittlungsgebühren in ihren Heimatländern zu zahlen. In Malaysien wird die Mehrheit über Leiharbeitsfirmen angestellt, die Löhne sind niedrig und die Arbeitszeiten lang. Sie erfahren eine doppelte Marginalisierung – als LeiharbeiterInnen und als MigrantInnen.

Im 14-minütige Film, den der Filmemacher Moritz Siebert im Auftrag von WEED im August 2010 in Malaysien gedreht hat, kommen eine indonesische Arbeitsmigrantin und ein nepalesischer Arbeitsmigranten zu Wort. Sie berichten über den hohen Arbeitsdruck als auch den Druck, ihre Schulden zurückzuzahlen:

„If I don`t pay the rates the bank will take my family`s home and land. If I cannot make money here I will be back to zero at home.“

Der Film kann als DVD zum Preis von 3,- Euro bei WEED bestellt werden. Die Originalfassung des Films ist Englisch und verfügt über deutsche und spanische Untertitel.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Seite drucken Für Hilfe klicken

Drucken Sie diese Seite mit den Tasten Strg+P oder unter Datei/Drucken.

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Südwind, gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit. 2015 Europäisches Jahr für Entwicklung

Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.