Sie sind hier: clean-IT > 2009

Archiv für 2009

Clean-IT-Südwind Aktivist/innen Workshop zu Clean-IT & Web2.0 in Wien

Freitag, 23. Oktober 2009

Einmal im Semester veranstaltet Südwind einen Aktivist/innen Workshop. Diesmal wird er am 7. November von 9.00-18.00 Uhr im Südwind Büro, Laudongasse 40, stattfinden. Neben dem inhaltlichen Austausch zur Südwind „Clean IT Kampagne“ steht auch die Beschäftigung mit den „Potentialen aber auch Gefahren von Aktionismus im WEB 2.0“ auf der Tagesordnung. Der Workshop richtet sich an Einsteiger/innen sowie an altgediente Aktivist/innen, die Lust an Aktionen und Interesse an Austausch zu Südwind Themen haben und unsere Arbeit durch ihr Engagement unterstützen möchten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung:
Tel. 405 55 15/312
Email: barbara.felkel@suedwind.at

Erfolg: Bildungsprogramm zu Arbeitsrechten in chinesischen Zulieferbetrieben des Computerunternehmens HP

Montag, 19. Oktober 2009

Die Schweizer Organisationen Fastenopfer und Brot für alle leiten seit 2007 gemeinsam die Kampagne „High Tech – No Rights“. Im Rahmen der Kampagne forderten zahlreiche KonsumentInnen lokale Computerunternehmen auf faire Arbeitsbedingungen ihrer Computerlieferanten zu gewährleisten. Der internationale Computeranbieter Hewlett-Packard (HP) reagierte als einziger auf die Forderungen und ließ in zwei chinesischen Zulieferfirmen Bildungsprogramme über Arbeitsrechte durchführen.

4. 11.2009: Tagung zur nachhaltigen öffentlichen Beschaffung in der Schweiz

Donnerstag, 15. Oktober 2009

Fastenopfer und Brot für alle organisieren, zusammen mit der französischsprachigen Sektion der Interessengemeinschaft ökologische Beschaffung Schweiz (IGÖB) und der Fair Wear Foundation, eine Tagung zur nachhaltigen öffentlichen Beschaffung in der Schweiz. Die Informationsveranstaltung findet am 4. November 2009 in Lausanne (Centre pluriculturel et social d’Ouchy – CPO) statt. Weitere Informationen sowie die Anmeldemodalitäten finden Sie […]

Clean-IT: Vortrag über faire Arbeitsbedingungen in der Computerindustrie

Samstag, 10. Oktober 2009

Termin: Mi., 21. Oktober 2009 Zeit: 20:00 Uhr Ort: Katholische Hochschulgemeinde, Galerie, Mengerstraße 23, 4040 Linz Eintritt: frei Bei der Arbeit oder in der Freizeit – der Computer ist in unserem Leben nicht wegzudenken. Dennoch wissen wir wenig über die Arbeitsbedingungen, unter denen Computer hergestellt und entsorgt werden. Martin Luger informiert in diesem Workshop über […]

MakeITfair-Studie weist auf Nachholbedarf von Mobilfunkbetreibern hin

Dienstag, 6. Oktober 2009

Die Einhaltung sozialer Standards in der Produktion von Mobiltelefonen und die Minimierung der Umweltverschmutzung scheinen nur jungen KonsumentInnen ein Anliegen zu sein. Europäische Mobilfunkbetreiber bekennen sich nur auf dem Papier zur Verbesserung der Arbeitsstandards, so ein neuer Report der europäischen NGO MakeITfair.

Clean-IT-Infostand beim Fairtrade-Tag des Landes Steiermark 2009

Montag, 28. September 2009

Der Fairtrade-Tag des Landes Steiermark hat dieses Jahr den Schwerpunkt „Kampf gegen die Armut in der Welt“ zum Thema.  Verschiedene Initiativen der Entwicklungszusammenarbeit stellen ihre Projekte vor. Clean-IT ist bei der Veranstaltung mit einem Infotisch vertreten. Wann: Montag, 5.Oktober 2009, 9 –16 Uhr Wo:     Graz, Burghof, Hofgasse 15 Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zum […]

Internationale Konferenz zu Schwermetallen & Elektromüll in Indien

Sonntag, 20. September 2009

Die indische NGO Toxics Link veranstaltet eine zweitägige Konferenz zum Thema Schwermetalle und Elektromüll. Ziel der Konferenz ist über die Risiken der Verwendung von Blei und Quecksilber, sowie die Folgen der Lagerung von Elektromüll in Indien und Südostasien zu informieren. Internationale und lokale ExpertInnen werden gemeinsam mit AkteurInnen im Elektronikbereich politische und ökonomische Handlungsstrategien entwickeln.

Clean-IT & Green IT beim ÖBS Produktforum

Freitag, 18. September 2009

Das westlichste Bundesland Österreichs hat in Sachen IT-Beschaffung offenbar die Nase vorn: Im Rahmen einer Veranstaltung des Umweltverbandes, der überörtliche Umweltaufgaben der 96 Vorarlberger Gemeinden koordiniert, informiert man nicht nur über die Beschaffung von IT- und Multifunktionsgeräten sondern liefert gleichzeitig auch Informationen darüber, wie Sozialkritierin in der Beschaffung berücksichtigt werden können und Strom in Rechenzentren […]

IT-Firmenmonitor

Donnerstag, 17. September 2009

Als neues, im ProcureITfair-Projekt entstandenes Werkzeug, bietet der IT Firmen-Monitor endlich Orientierung im IT-Dschungel. Öffentliche Beschaffer können sich dort über die neuesten Entwicklungen rund um Nachhaltigkeit in der Zulieferkette von Computern informieren und die diesbezügliche Performance bestimmter Firmen beobachten. Nachrichten über die verschiedenen Computermarkenfirmen werden gesammelt und bewertet. Es werden 11 verschiedenen Markenfirmen aufgelistet, ein […]

Report: Erst Blood Diamonds, jetzt Blood Computers?

Samstag, 12. September 2009

Spätestens seit dem Film „Blood Diamond“ von 2006 hat sich in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein für illegalen Diamantenhandel, dessen Erlös gewaltsame Konflikte finanziert, entwickelt . Ein neuer Bericht der NGO Global Witness zeigt auf, dass auch die Elektronikindustrie von dieser Gefahr betroffen ist. Er beschreibt, wie internationale Konzerne Mineralien von Lieferanten kaufen, die Handel mit Militär und gewaltsamen Rebellen betreiben.

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Südwind, gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit. 2015 Europäisches Jahr für Entwicklung

Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.