Sie sind hier: clean-IT > Links > Partnerorganisationen

Links

Partnerorganisationen

18. September 2008

Clean-IT ist Teil des europäischen Projekts: “Procure IT fair – Sustainable Purchasing of Computers”. Die Folgende Linkliste gibt Ihnen einen Überblick über unsere Partnerorganisationen:

  • WEED, Deutschland (Leadorganisation)
  • „World Economy, Ecology & Development“: Die deutsche Nichtregierungsorganisation WEED engagiert sich seit 15 Jahren in der nationalen und internationalen Nord-Süd- und Ökologie-Politik. Das Ziel der Organisation ist es, Bewußtsein für die Ursachen der weltweiten Armuts- und Umweltprobleme zu schaffen.

  • SOMO, Holland
  • „Centre for Research on Multinational Corporations“: Die niederländische Forschungseinrichtung befasst sich mit Unternehmenspraktiken multinationaler Konzerne v.a. in Niedriglohnländern. SOMO forscht seit einigen Jahren auch zur Elektronikindustrie und erstellt Studien zu diesem Thema.

  • EAP, Tschechische Republik
  • Die „Ecumenical Academy Prague“ ist eine unabhängige Organisation die Seminare, Konferenzen und Workshops zu Themen wie soziale Gerechtigkeit, nachhaltige Entwicklung und Nord-Süd-Gefälle organisiert.

  • CES, Ungarn
  • Das „Center for Environmental Studies“ ist eine unabhängige Ideenschmiede mit dem Fokus auf nachhaltige Entwicklung der Umwelt in Ungarn.

  • KARAT, Polen
  • Die „Karat Coalition“ ist eine regionale Dachorganisation für Zentral- und Osteuropa deren Ziel die Gleichstellung der Geschlechter ist. Die Organisation beaufsichtigt die Implementierung internationaler Übereinkommen und betreibt Lobbyarbeit für Frauen.

  • SACOM, China
  • „Students and Scholars against Corporate Misbehaviour“ ist eine Nichtregierungsorganisation mit Sitz in Hongkong, die sich v.a. gegen Arbeitsrechtsverletzungen durch Unternehmen auf dem chinesischen Festland engagiert. SACOM führt Studien durch und startet Kampagnen, zB. auch zu Arbeitsbedingungen in den Zulieferbetrieben der Computerindustrie.

  • SETEM, Spanien
  • Die „Asociación para el Servicio y la Promoción de la Educación de la Infancia y la Juventud en el Tercer Mundo“ ist ein Dachverband von Nichtregierungsorganisationen die sich mit dem Thema der internationalen Solidarität beschäftigen. SETEMs Arbeit konzentriert sich darauf Nord-Süd-Ungleichheiten bewusst zu machen, bzw. deren Ursachen aufzuzeigen.

  • GoodElectronics, Holland
  • „The GoodElectronics Network“ ist ein weltweites Netzwerk aus Nichtregierungs- und ArbeitnehmerInnenorganisationen deren Ziel es ist, die sozialen und ökologischen Bedingungen in der Elektronikproduktion zu verbessern.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Seite drucken Für Hilfe klicken

Drucken Sie diese Seite mit den Tasten Strg+P oder unter Datei/Drucken.

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Südwind, gefördert durch die Österreichische Entwicklungszusammenarbeit. 2015 Europäisches Jahr für Entwicklung

Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.