Sie sind hier: clean-IT

 

Clean-IT setzt sich für faire Arbeitsbedingungen in der weltweiten Computerindustrie ein. Mit Unterstützung europäischer KonsumentInnen üben wir Druck auf Computermarkenfirmen aus, Verantwortung für die Arbeitsbedingungen und ökologischen Auswirkungen der Herstellung ihrer Produkte zu übernehmen.

News

JournalistInnen-Workshop: Wie funktioniert die Elektronikindustrie?

18. November 2014

Sind faire PCs, Smartphones etc. möglich? – Mit Peter Pawlicki, Experte für internationale Arbeitsteilung in der Elektronikindustrie Datum: Freitag, 28. November 2014, 16 bis 18 Uhr Ort: C3 – Centrum für Internationale Entwicklung, Sensengasse 3, 1090 Wien Der Run auf Produktneuheiten ist ungebrochen. IT-Markenriesen freuen sich über steigende Gewinne. Beispiel iPhone 6: Gerade erst auf […]

Petition: Steuergelder für faire Arbeit!

4. November 2014

Computer, Smartphones, Tablets: Ohne diese Gadgets können sich viele von uns ihren Alltag nicht mehr vorstellen. Unter den ArbeiterInnen, die diese Produkte für uns herstellen kommt es jedoch durch den täglichen Kontakt mit krebserregenden Chemikalien immer häufiger auch zu Todesfällen. Doch jetzt können wir gemeinsam diesen Trend stoppen: Electronics Watch, die erste unabhängige Monitoring-Organisation für […]

Einladung zum Publikumsgespräch: Elektronik-Industrie macht krank!

3. November 2014

Publikumsgespräch mit Klaus Werner-Lobo, dem Autor des „Schwarzbuch Markenfirmen“ und Andrea Ben Lassoued, Leiterin der „Clean IT“-Kampagne Zeit:                     Mittwoch, 12. November 2014, 19:30 bis 21:00 Uhr Ort:                      Centrum für Internationale Entwicklung, Alois Wagner Saal Moderation:      Richard Solder, Südwind Magazin Veranstalter: Südwind Wien in Kooperation mit dem europaweiten „Electronics Watch“ Konsortium PCs, Laptops und Smartphones sind […]

IT-Industrie macht krank

28. Oktober 2014

ArbeiterInnen in Billiglohnländern riskieren ihr Leben bei der Herstellung von IT-Produkten, die mit europäischen Steuergeldern bezahlt werden. Wien, 28.10.2014. Computer, Drucker und andere IT-Produkte sind ein elementarer Bestandteil der Infrastruktur von Behörden, Schulen, Krankenhäusern und anderen öffentlichen Institutionen. In Ländern wie Südkorea und China führt die Herstellung dieser Produkte zu schweren gesundheitlichen Problemen bis hin […]

Weitere News Beiträge

Schrift zu klein Für Hilfe klicken

Die Schrift vergrößern Sie durch Strg ++ oder unter Ansicht/Zoom (im IE7 unter Seite) im Browsermenü.

Gefördert durch die Austrian Development Agency

EU Diese Website wird mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union betreut. Die darin vertretenen Standpunkte geben die Ansicht von Clean-IT wieder und stellen somit in keiner Weise die offizielle Meinung der Europäischen Gemeinschaft dar.